Neues

BUCHTIPP:
Delir: Ein häufiges Syndrom in Alter - eine interdisziplinäre Herausforderung

Delir: Ein häufiges Syndrom im Alter - eine interdisziplinäre Herausforderung
Mehr Infos
hier...

Akute Verwirrtheit - Delir im Alter. Praxishandbuch für Pflegende und Mediziner

Akute Verwirrtheit - Delir im Alter. Praxishandbuch für Pflegende und Mediziner
Mehr Infos
hier...
 

Die Universittsklinik fr Psychiatrie und Psychotherapie
und das Geriatrische Zentrum am Universittsklinikum Tbingen
laden Sie ein zur Veranstaltung

Patientenverfgung 2009

Patientenverfgung 2009

Die neue Gesetzeslage und
ihre Auswirkungen auf die Praxis


am Montag, den 12.10.2009, 16.15 -19.00 Uhr
im Hrsaal 210 der CRONA
Hoppe-Seyler-Str. 3, 72076 Tbingen 


UKT

   


   

Aus ihrer jeweiligen fachlichen Perspektive berichten:      

 

16:15 Uhr      Rechtliche Grundlagen der Patientenverfgung
Rechtsanwalt R. Niekrawietz,
Tbingen
     
16:45 Uhr   Endlich ein Gesetz. Was ndert sich fr die Patienten?
P. Huer, Klinikseelsorger i.R.,
Unabhngige Patientenberatung Tbingen e.V.
     
17:15 Uhr   rztliche Umsetzung
CA Dr. M. Hahn,
Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus
     
17:45 Uhr
bis 18.15
  Gemeinsame Diskussion

  
  

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Sie wird von der LAEK B.-W. mit 3 Punkten auf das Fortbildungszertifikat anerkannt. Anmeldung ist nicht erforderlich. Keine Kosten.

Fr Rckfragen wenden Sie sich bitte an:
Frau M. Kaiser
Sekretrin der Geschftsstelle des Geriatrischen Zentrums am Universittsklinikum Tbingen, Osianderstr. 24
Tel. 07071/29-87517
Fax 07071/29 4628 
marina.kaiser@med.uni-tuebingen     

        

  

 

     

     

 

  

 

 
« « zurück « « nach oben » »