Neues

BUCHTIPP:
Delir: Ein häufiges Syndrom in Alter - eine interdisziplinäre Herausforderung

Delir: Ein häufiges Syndrom im Alter - eine interdisziplinäre Herausforderung
Mehr Infos
hier...

Akute Verwirrtheit - Delir im Alter. Praxishandbuch für Pflegende und Mediziner

Akute Verwirrtheit - Delir im Alter. Praxishandbuch für Pflegende und Mediziner
Mehr Infos
hier...
 

Jahrestagung 2006 Landesarbeitsgemeinschaft
Geriatrische Schwerpunkte & Zentren Baden-Wrttemberg
     


   

Klinikum Schwbisch Gmnd - Stauferklinik
Mittwoch, 05. April 2006
9.30 - 17.00 Uhr


Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

ich mchte Sie nochmals zur Jahrestagung der Landesarbeitsgemeinschaft Geriatrischer Schwerpunkte und Zentren Baden-Wrttemberg am Mittwoch, den 05. April 2006 an das Klinikum Schwbisch Gmnd Stauferklinik Mutlangen recht herzlich einladen.
 


Ich wrde mich freuen, Sie bald in der Stauferklinik begren zu knnen und verbleibe

mit freundlichen Gren


Dr. med. S. Waibel
Gastroenterologe / Geriater
Ltd. Arzt Altersmedizin


Programm

09.30 - 10.00 Uhr
Begrung und Gruwort    Dr. med. S. Waibel 
Ltd. Arzt, Geriatrischer Schwerpunkt Ostalbkreis
  
Gruwort K. Pavel
Landrat des Ostalbkreises
    
Aktuelle Entwicklungen aus der Landesarbeitsgemeinschaft   Dr. med. B. Metz, GZ Karlsruhe
1. Vorsitzende LAG GS/GZ Baden-Wrttemberg
   
10.00 - 10.50 Uhr
Die geriatrische Krankenhausversorgung im Lichte der demographischen Entwicklung und des Kostendrucks
  
  R. Schlli
Ministerialrat - Sozialministerium Baden-Wrttemberg
10.50 - 11.30 Uhr
Kaffeepause    
11.30 - 12.20 Uhr
Die Geriatrie unter DRG-Bedingungen: Ist das Ende der Fahnenstange bereits erreicht?
   
  Dr. med. M. Borchelt, 
Leiter des Kompetenzzentrums DRG und Geriatrie am Evangelischen Geriatriezentrum Berlin, Charit, Virchow-Klinikum, Berlin
     
12.20 - 13.00 Uhr
Allgemeine Aussprache:
Erfahrungsaustausch, aktuelle Probleme, Diskussion
 
13.00 - 14.00 Uhr
Mittagessen  
   
14.00 - 14.30 Uhr
Chemotherapie beim lteren Patienten: Mglichkeiten, Chancen, Grenzen   PD Dr. med. H. Hebart
Chefarzt am Zentrum fr Innere Medizin, Klinikum Schwbisch Gmnd
   
14.30 - 15.30 Uhr
Tagung der Arbeitskreise
 
Arbeitskreis Organisation und Vernetzung   Prof. Dr. med. W. Beischer
GZ Stuttgart

Dr. med. U. Wild
GS Reutlingen
   
Umsetzung und Weiterentwicklung des Geriatriekonzeptes
  
  Dr. med. H. Ehrle-Anhalt
GS Mllheim
Qualittssicherung, Fortbildung und wissenschaftl. Begleitung
  
  Prof. Dr. med. P. Oster
GZ Heidelberg
15.30 - 16.00 Uhr
Kaffeepause
   
 
16.00 Uhr
Berichte der Arbeitskreise im Plenum
  
   
ca. 17.00 Uhr
Verabschiedung der Teilnehmer
  
   

 

 
« « zurück « « nach oben » »