Neues

BUCHTIPP:
Delir: Ein häufiges Syndrom in Alter - eine interdisziplinäre Herausforderung

Delir: Ein häufiges Syndrom im Alter - eine interdisziplinäre Herausforderung
Mehr Infos
hier...

Akute Verwirrtheit - Delir im Alter. Praxishandbuch für Pflegende und Mediziner

Akute Verwirrtheit - Delir im Alter. Praxishandbuch für Pflegende und Mediziner
Mehr Infos
hier...
 

Universitätsklinikum Tübingen


Update zur Demenz 2016   

 

Hörsaal des Alois-Alzheimer-Auditoriums der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Mittwoch, 21. September 2016 - 16.00 - 18.00 Uhr

    

 

 


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns sehr, Sie zum Welt- Alzheimer-Tag 2016 in unserem Auditorium begrüßen zu dürfen.

 

In diesem Jahr wird zu Beginn Dr. Florian Metzger die Vielfalt dementieller Erkrankungen anhand einprägsamer Krankengeschichten erläutern. Neben psychopathologischen Aspekten werden auch moderne Biomarker, bildgebende Verfahren (wie Kernspintomographie und PET) sowie biographische Aspekte beleuchtet.

 

Im Anschluss wird Prof. Christoph Laske wie in den vergangenen Jahren über neueste Studienergebnisse und wissenschaftliche Erkenntnisse vom Welt-Alzheimer-Kongress im Juli 2016 aus Toronto berichten.

 

Den Abschluss bildet ein Vortrag von Dipl.- Psych. Christian Mychajliw aus der Ambulanz des Geriatrischen Zentrums, der über klassisches Gedächtnistraining, kognitive Stimulation und multimodales Gehirntraining sprechen wird.

 

Auch 2016 wird somit über Hoffnung stiftende Entwicklungen für Menschen mit kognitiven Störungen berichtet.

 

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen und auf eine rege Diskussion.

 

Prof. Dr. A. J. Fallgatter
Prof. Dr. G. W. Eschweiler

   
Programm:

 

16.00 Uhr     

Begrüßung
Prof. Dr. A. J. Fallgatter, Ärztlicher Direktor

     
    Moderation: Prof Dr. G. Eschweiler
16.15 Uhr     

Die Vielfalt dementieller Erkrankungen - Fallgeschichten
Dr. F. Metzger

     
16.45 Uhr      Neues vom Welt-Alzheimer- Kongress 2016 in Toronto
Prof. Dr. C. Laske
     
17.30 Uhr      Klassisches und multimodales kognitives Training
Dipl.-Psych. C. Mychajliw
     
18.00 Uhr      Ende

   


 

Referenten:

 

    Prof. Dr. A.J. Fallgatter
Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Tübingen
     
      

Prof. Dr. G.W. Eschweiler
Leiter der Geschäftsstelle des Geriatrischen Zentrums am UKT, Oberarzt der Tagesklinik für Ältere

     
      

Prof. Dr. C. Laske
Leiter der Sektion für Demenzforschung (Gedächtnisambulanz) UKPP & Hertie- Institut für Klinische Hirnforschung, UK Tübingen. Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE), Standort Tübingen

     
       Dr. F. Metzger
Stellv. Leiter der Geschäftsstelle des Geriatrischen Zentrums am UKT, Oberarzt der Station 10
     
       Dipl.-Psych. C. Mychajliw
Geriatrisches Zentrum am UKT und Sektion für Demenzforschung (Gedächtnisambulanz)
     

   


 

Anmeldung:

     

Teilnahme kostenlos.

 

Von der Landesärztekammer Baden-Württemberg wurden 2 CME-Punkte genehmigt.

 

Fr Rckfragen wenden Sie sich bitte an:
                 Marina Kaiser
Universitätsklinikum Tübingen
Calwer Str. 14
72076 Tübingen
Tel. 07071/29-8 75 17
Fax 07071/29-46 28
marina.kaiser@med.uni-tuebingen.de

       

Den Flyer zum Download finden Sie hier »»»

 

Kooperationspartner: Netzwerk Demenz http://www.netz-demenz.de

 

Tagungsort:

Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Calwer Str. 14
72076 Tübingen

 

Linie 5: Haltestelle Innenstadtkliniken
Linie 13, 18, 19: Haltestelle Rümelinstraße

PKW: Parkhaus König oder P3 Talkliniken

  

 

 
« « zurück « « nach oben » »